TKH-OrientierungslaufTKH-OrientierungslaufTKH-OrientierungslaufTKH-OrientierungslaufTKH-Orientierungslauf
Startseite
Aktuelles
- LM Mittel 2017
Training
Termine
Ergebnisse
Fotos
Karten
Reglement
Presse
Kontakt
Links


Für Anfänger
- Was ist OL?
- OL-Video
- Karten lesen
- FAQ


Was ist Orientierungslauf?   Wie kann man mitmachen?

Durch den Wald hindurch sieht man in der Ferne eine Orientierungsläuferin.

Orientierungslauf: Die Faszination, in freier Natur mit hohem Tempo durch unbekanntes Gelände zu laufen und trotzdem stets genau zu wissen, wo man ist.

Orientierungslauf, kurz OL, ist eine Natursportart, bei der jeder teilnehmen kann. OL stammt aus Skandinavien, wo der Sport sehr beliebt und weit verbreitet ist. Wie der Name schon sagt, muß man dabei orientieren und laufen. Das läuft folgendermaßen ab: Jeder Teilnehmer bekommt am Start eine detaillierte Karte von dem zumeist unbekannten Wald- oder Parkgelände. Auf der Karte sind Punkte markiert, Posten genannt, die im Gelände gefunden werden müssen. Es ist nicht vorgegeben wie man zu den Posten kommt, jeder muß seine günstigste Route selber finden. Einziges Hilfsmittel dabei ist der Kompaß. Es gewinnt derjenige, der am schnellsten alle Posten angelaufen hat.

Bei allen OL-Veranstaltungen gibt es je nach Altersstufe unterschiedlich lange und schwierige Strecken. OL ist ein echter Familiensport, bei dem Kinder, Jugendliche, Erwachsene und Senioren gleichermaßen teilnehmen können! Üblich sind Strecken von 30 bis 60 Minuten Dauer, wobei etwa je zur Hälfte orientiert und gelaufen wird. Anfänger bleiben zum Orientieren meist stehen. Das ist auch sinnvoll: Es nutzt dem schnellsten Hasen nichts, wenn er die falsche Route wählt. Mit zunehmender Erfahrung wird man die Karte auch lesen können, während man in hohem Tempo über Stock und Stein läuft.

Als Ausrüstung reicht dem Anfänger ein alter Jogginganzug und rutschfeste Laufschuhe. Spezialkompaß und Chip-Karte, mit der man sich an jedem Posten registriert, können im TKH ausgeliehen werden. Eine weitergehende Einführung in den OL finden Sie in dem sehr lesenswerten Artikel Faszination Orientierungslauf (Teil 1, Teil 2).

Lust auf OL bekommen?   Melden Sie sich einfach bei uns!